Willkommen bei M.A.M -------- Onlineshop--------

Urlaub vom 22.7.- 3.8.        On Vacation from 22th July-3rd August

M.A.M in Zusammenarbeit mit Bowande bietet nun seit ca. 5 Jahren Echtdampflokomotiven und Wagen in den Spurweiten I, II und IIm an.

Dabei liegt unser Augenmerk auf die detailgetreue Nachbildung ausgewählter Vorbilder.

Es werden also keine Kompromisse, z.B. in Sachen Detaillierung und vor allem Antrieb und Steuerung gemacht.

Das bedeutet, dass jede Echtdampflokomotive mit einer Heusinger, bzw. Walschearts, oder aber Stephenson, bzw. Gresleysteuerung ausgestattet ist.

Damit verzichten wir auf die kostengünstige, aber einfache Slip eccentric Steuerung und gewährleisten viel Vergnügen beim Fahren und Rangieren.

 

 

Wenn die Ausrüstung mit Fernsteuerung gewünscht ist, vermerken Sie es bitte bei der Bestellung. Der Umbau wird extern vergeben.

Preis:  € 395,--

07.07.2016  Jungfernfahrt der Baureihe 18 201.

01.07.2016 C&O Hudson lieferbar 2017. Jetzt vorbestellen.

 

Im 1. Quartal 2017 wird die formschöne Hudson der Cheasepeake&Ohio Railway ausgeliefert.

Original innenliegende Stephensonsteuerung.

Sichern Sie sich ein Exemplar für € 4.595,--

22.06.2016 M.A.M auf dem Spur 1 Treffen in Sinsheim

 

Besuchen sie uns auf dem Spur 1 Treffen in Sinsheim vom 25.- 26.06.2016

Ausgestellt sind acht verschiedene Modelle in Spur IIm über Spur I, bis Spur II.

28.01.2016 BR 64 Auslieferung beginnt.

 

Bilder der Serienmaschinen unten.

18.01.2016 Chesapeake&Ohio Hudson.

 

Die 2-C-2 Stromlinienlokomotive mit Stephenson Valve Steuerung, Zylinderhähnen und Gaskeramikbrenner.

 

 

Preis und Lieferdatum demnächst.

 

 

12.01.2016 QJ wird ausgeliefert

 

 

die Auslieferung der gasgefeuerten QJ beginnt.

Im Bild die QJ 6800 "high decorated".

Von jedem Typ werden nur jeweils 3 Exemplare in Kohle- bzw. Gasfeuerung gebaut.

 

 

06.11.2015 Produktionsupdate:


BR 64   Jan/Feb 2016

QJ        Jan/Feb 2016

C 38     Feb/März 2016

Britannia           3. Quartal 2016

BR 18 201          4. Quartal 2016

4MT  Neukonstruktion mit Keramikbrenner  4. Quartal 2016

29.10.2015


Zweites Handmuster der australischen C 38 eingetroffen.

Weiter Bilder hier.

 

15.09.2015 

Neu im Programm Spur II und Spur V Echtdampfmodell

06.09.2015  Langenschwalbacher Personenwagen von Spur1 Exklusiv.

 

Die Langenschwalbacher Wagen werden ausschließlich über Spur1 Exklusiv vertrieben.

www.spur1-exklusiv.net

 

 

Spur II

 

Echtdampf Coronation.

 


 

Broschüre über die Spur 2 Coronation
CoronationClassBrochurePDF.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB

24.06.2015   BR 64 295 Handmuster eingetroffen.

01.01.2016 Produktionsupdate

  Modell      
Design Muster/Pilot Auslieferung/Delivery
         
  QJ fertig Juni 2015

in Auslieferung

  BR 64 fertig Juni 2015 in Auslieferung
  C 38 fertig July 2015 März 2016
  BR 18 201 Juni 2015 Oktober 2015 2. Quartal 2016
  Britannia Juni 2015 August 2015 Mitte 2016
  G5 fertig fertig in Auslieferung
  Casey Jones fertig fertig in Auslieferung
  BR 41 fertig fertig noch einzelne Exemplare verfügbar
  BR 13 verschoben verschoben Projekt verschoben
  Class 5 fertig fertig 2. Serie einzelne Exemplare verfügbar
  8F fertig fertig 2. Serie auf Anfrage
  A4 fertig fertig verfügbar
  Falk fertig fertig verfügbar
  Mk 1 fertig fertig auf Anfrage

 

07.05.2015 Neu! Britannia Echtdampflokomotive 1:32

 

Bereits in Entwicklung und zur Auslieferung 2016 vorgesehen ist die 2-C-1 Schnellzuglokomotive, Britannia der British Railways.

 

Technische Details und Preis demnächst.

 

 

03.04.2015 Zusatztender für 18 201

 

Passend für die Schnellzuglokomotive BR 18 201 wird ein Zusatztender gebaut.

Der in einer Kleinserie gefertigte Tender hat neben einem weiteren Speisewasservorrat auch einen zusätzlichen Gastank. Gekuppelt mit dem Lokomotivtender wird so die maximale Betriebszeit verdoppelt.

 

Preis: demnächst 


05.02.2015    Baureihe 18 201 als Echtdampfmodell

18 201:

Die schnellste betriebsfähige Dampflokomotive der Welt.

 

Diese eindrucksvolle Dampflokomotive mit ihren 2.3 m hohen Treibrädern wird als Echtdampfmodell, höchster Qualität gebaut.

 

Auslieferung bereits Mitte 2016.

 

 

 

Zeichnung: J. Krattiger Illustrations

31.01.2015  Aktuelle Bilder der Echtdampf QJ

26.01.2015 Aktuelle Bilder der Pennsylvania und Long Island G5

23.01.2015 Australische Normalspurlokomotive C 38

Australische Pacific der Reihe C 38.

Diese Echtdampfmodell wird noch in diesem Jahr ausgeliefert.

Wie auch die QJ und BR 41 wird diese Lokomotive den bewährten Keramikgasbrenner von Bowande erhalten.

 

Liefertermin 3. Quartal 2015

Preis:  € 3.495,--

19.01.2015   QJ  Prototyp gewinnt Drawbar contest in Diamondhead

 

Jedes Jahr findet in den USA ein großes Echtdampftreffen statt.

Bei dem dabei durchgeführten "drawbar contest", einem Leistungsvergleich der Echtdampflokomotiven, konnte dieses Jahr die Bowande QJ mit einer Zugkraft von ca. 1.5 kg am Haken den Wettbewerb gewinnen.

Der Gewinner des letzten Jahres war die BR 41 von M.A.M  Bowande.

 

Die Serienproduktion der QJ hat begonnen. Die Auslieferung wird für Juni 2015 erwartet.

Verfügbare Nummern:

 

QJ 6800  high decorated

QJ 7040

QJ 7143

QJ 7247

 

Erhältlich mit Keramikgasbrenner oder Kohlefeuereung.

 

 

 

04.12.2014   Echtdampf BR 13, bzw. S3 verschoben.


Jede Modellentwicklung erfordert einen hohen logistischen, wie finanziellen Aufwand. Deshalb wurde die BR 13  unter dem Vorbehalt angekündigt, nur bei einer ausreichenden Zahl von Interessenten zu produzieren. Der Zuspruch für diese formschöne Maschine ist leider noch nicht in ausreichender Zahl vorhanden, worauf wir beschlossen haben die Entwicklung vorerst zu stoppen.

Wir hoffen diese Maschinen zu einem späteren Zeitpunkt anbieten zu können.

 

 

05.11.2014 Weihnachtssonderangebote aktiv bis 21.12.2014

Prototyp: Serienmodell erhält noch weitgehende Änderungen
Prototyp: Serienmodell erhält noch weitgehende Änderungen

01.11.2014

 

Pennsy G5 .

 

Ab Ende 2014 ist die von Bowande neu entwickelte Lokomotive der Pennsylvania Railroad bereit zur Auslieferung.

Als kleine Schwester der berühmten K4 Dampflokomotive wurde diese Baureihe speziell für Nebenbahnen mit weniger zugelassenem Achsdruck konzipiert. Die 90 zwischen 1925 und 1929 gebauten Lokomotiven waren aber bald über das gesamte PRR Streckennetz verteilt.

Gegen Ende ihrer Einsatzzeit um 1955 wurden die, durch ihren unruhigen Lauf bei den Lokomotivpersonalen nicht sehr beliebten Lokomotiven, aber hauptsächlich im Vorortverkehr großer Städte an der US-Amerikanischen Ostküste eingesetzt.

So waren die letzten Exemplare bis Ende 1955 im Vorortverkehr von Philadelphia aktiv.

 

 

 

Lieferbar ab Dezember 2014.

Preis: € 3.495,--

 

 

 

 

 

 

BR 64 design
BR 64 design

Aktuelles Design der BR 64.

Voraussichtliche Auslieferung 2. Quartal 2015.

Aktuell 26.09.14 MK 1

 

Mk 1 Personenwagen ab € 599,-- pro Wagen. Die Personenwagen sind einzeln erhältlich.

12.09.14 Verschiebung des "Langenschwalbacher Projekts"

 


Leider müssen wir das Projekt der Langenschwalbacher Wagen auf unbestimmte Zeit verschieben.

Der angekündigte Zeitplan kann aus Produktionstechnischen Gründen nicht eingehalten werden.

Der entgültige Produktionsbeginn wird bekannt gegeben, wenn bereits ein Musterwagen vorhanden, und die Auslieferung innerhalb von 6 Monaten gewährleistet ist.

 

 

 

Aktuell: 12.09.14

 

 

youtube:     Dampfross TV

youtube:     Echtdampflokomotiven

facebook:   mam.echtdampf

 

 

M.A.M Youtubekanal ist eröffnet. Auf diesem Kanal finden sie aktuelle Filme.

So z.B Detailaufnahmen des Triebwerks einer BR 41 während der Fahrt und

eine Anleitung zum Betrieb von Echtdampflokomotiven.

 

Dampfross TV:

 

Filme über Dampfloks im Regelbetrieb. Auf vielen meiner Reisen bin ich den letzten in Betrieb stehenden Dampfloks gefolgt. Dabei sind viele Stunden Filmaterial entstanden, die nach und nach auf diesem Kanal veröffentlciht werden.

 

 

Aktuell 04.09.2014

DB BR 64

 

Das Computer Design der BR 64 ist fertig und mit dem Bau des Musters wird begonnen.

Geplant ist es, die Lokomotive auf dem Echtdampftreffen 2015 in Karlsruhe auszustellen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuell 18.08.14

Langenschwalbacher

 


Mitte September ist entschieden, welche fünf Versionen der Langenschwalbacher gebaut werden.

Ab dann werden auch gerne Bestellungen entgegengenommen.

 

 

 

 

 

Aktuell 03.08.2014

 

Von der DB BR 41 sind noch zwei Maschinen der Epoche IIIb, mit Witte- Windleitblechen auf Lager.

In dem dem Video sehen sie Detailaufnahmen und die BR 41 auf der Strecke.

Casey Jones Tenwheeler eingetroffen.

Ab sofort ist die neueste Echtdampfentwicklung von Bowande, die 2 C Casey Jones erhältlich.

Casey Jones eingetroffen
Casey Jones eingetroffen

Aktuell: 25.07.2014

 

Langenschwalbacher Personenwagen in Entwicklung. Lieferung  2.Quartal 2015

 

Aktuell: 24.07.2014


Casey Jones Modelle sind ab Montag, den 28.07. lieferbar.

 

MK1: Die bewährten MK 1 Personenwagen werden in einer 4. Serie aufgelegt. Verkauft werden diese in  sechsteiligen Garnituren. Wahlweise in den Lackierungen:

- maroon

- crimson/cream

- green

 

In einer Garnitur sind enthalten:

 

- 1. Klasse Abteilwagen

- 2. Klasse Abteilwagen

- 1. Klasse Durchgangswagen

- 2. Klasse Halbgepäckwagen

- 1. Klasse Restaurantwagen

- 2. Klasse Buffetwagen

 

 

 

 

Aktuell: 15.Juli 2014


CAD Design für die Baureihen QJ und BR 64 ist erstellt. 

Zum Echtdampftreffen in Karlsruhe 2015, werden von beiden Lokomotiven Handmuster ausgestellt.

 

Die Baureihe 64, der berühmte Bubikopf.

 

Diese Maschine befindet sich bereits in Entwicklung als Echtdampfmodell. Wie auch bei der kürzlich ausgelieferten BR 41, wird bei dieser Lokomotive auf höchste Detaillierung und Funktionalität geachtet.

 

 

Preis €  2.495,--

 

Ebenfalls im Designstadium: Die Baureihe 13 (Preußisch S3)

Von dieser Maschine wird in gleicher Qualität, wie auch die bewährten Echtdampflokomotiven von M.A.M - Bowande, ein Handmuster gefertigt.

Die Serienfertigung hängt dann noch von dem Zuspruch aus den "Echtdampfreihen" ab.



Projekt auf unbestimmte Zeit verschoben

 

                                                         

Die mächtige QJ als Echtdampfmodell.

 

Jeder Dampfinteressierte kennt sie. Die schweren Güterzugmaschinen der chinesischen Eisenbahnen der Reihe QJ (Fortschritt).

In Entwicklung das Echtdampfmodell dieser Baureihe. Ausgerüstet mit Keramikbrenner Achs- und Handspeisepumpe etc., dürfte dieses Modell jeden Güterzug über die Anlage transportieren.

 

                                                          

Alle Modelle optional mit Fernsteuerung erhältlich

Alle Dampfkessel sind aus Kupfer gefertigt !

Bowande C&O Hudson
4.595,00 € 2
BR 18 201
ab 5.495,00 € 2
C 38
3.495,00 € 2
Pennsy G5
3.495,00 € 2
Casey Jones
2.595,00 € 2
QJ Echtdampflokomotive
ab 4.995,00 € 2
DB BR 41 Echtdampf
ab 4.250,00 € 2
Falk Echtdampf
950,00 € 2
Echtdampflokomotive 8F
2.995,00 € 2.795,00 € 2
Echtdampf Black 5
2.995,00 € ab 2.795,00 € 2
Ladengeschäft mit Vorführanlage
Ladengeschäft mit Vorführanlage

M.A.M hat eine große Vorführanlage mit Verkaufsraum in Dillenburg eröffnet. In der Ausstellung besteht die Möglichkeit alle zum Verkauf stehenden Modelle zu betrachten und ggfs. zu testen.

 

Das Geschäft finden sie in Dillenburg, ca. 100km nördlich von Frankfurt/M.

 

M.A.M

Hindenburgstr. 12a

35683 Dillenburg

 

Öffnungszeiten nach Vereinbarung.

 

M.A.M 

Modellbahnen aus Metall

Hindenburgstr. 12a

35683 Dillenburg

 

e-mail: m.a.m@gmx.net

 

Tel.:     +49 (0)6441-4427894

Fax:     +49 (0)6441-4428043

Partner in Wartung und Reparatur :

www.modellbahnwerkstatt-decker.de

 

Interessante links in Sachen Dampflokomotiven

 

Dampfross TV

 

Die Echtdampflokomotive

 

M.A.M facebook


soundfiles chinesischer Dampflokomotiven